DJ Gear: Shopping Tipps – Feb. 2014

So kurz nach der NAMM 2014 und der bevorstehenden Musikmesse in Frankfurt im März durchlüften einige Hersteller anscheinend aktuell ihre Lagerhallen. Da die Angebote etwas länger andauern, als kurzfristige Preisdrops, ist es sicherlich auch mal interessant im Blog diese zu erwähnen.

Aktuell gibt es eine Cashback-Aktion von Pioneer auf „ausgewählte“ Produkte. Das heißt für den Käufer: Gegen ein paar persönliche Daten und der passenden Bankverbindung gibt es auf einige CDJs, DJMs, Controller und RMX-Geräte zwischen 50,-€ und 200,-€ Rabatt. Wer sowieso mit dem Gedanken gespielt hat, sich neuen Pioneergeräten zuzuwenden, kann sich aber entspannt etwas Zeit lassen. Die Aktion dauert bis zum 30. April 2014.

Hier der Link: goo.gl/1T8yxm

Auf der Seite von Native Instruments macht sich gerade ein besonderes „Valentinsangebot“ bemerkbar. Für 599,-€ gibt es das 2+2 Mischpult Traktor Kontrol Z2 inkl. der Traktor Scratch Software und den Control-Vinyls/CDs. Insgesamt kann man hier bis zu 200,-€ zum gewöhnlichen Straßenpreis „sparen“. Das Angebot endet am 28. Februar 2014.

Eine Frage stellt sich dabei: Was haben NI vor? Normalerweise kündigt sich mit einem Preisnachlass auch immer die nächste Generation von Hardware an. Falls dies aber nur ein „optisches“ Update, wie das der S4 und S2 Controller sein sollte, dann lohnt sich der Kauf.

Hier der Link: goo.gl/GdfXRu

Zu guter Letzt: Für alle Controllereinsteiger gibt es aktuell ein Bundle beim Musicstore in Köln. Für 499,- € (statt 798,-€) gibt es den Reloop Terminal Mix 4 inkl. Serato DJ + Video Software. Ich persönlich durfte bereits vor knapp zwei Jahren mal an der Controller auf der Musikmesse Hand anlegen und war über die Qualität positiv überrascht. Zur Software braucht man ja nix zu sagen. Mit dem neuen 1.6er Update ist Serato DJ einfach eine Granate.  Dazu gibt es noch ein LED Case und für den Gesamtpreis lässt sich kaum was vergleichbares finden.

Hier der Link: goo.gl/oKdQXf

Soderle, viel Spaß beim shoppen und einen guten Start wünsche ich. Falls ihr auch andere „Shopping-Tipps“ wollt, hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar oder schreibt Eure Erfahrungen mit den oben beschriebenen Geräten.

Much Love!